Typhon vs. Zeus I:

Auf dem Olymp schlug ihm Geschrei aus hunder Kehlen entgegen, der
ihn in der Sprache der Menschen, Götter und Tiere verspottete.
Nur kurz wurde es still als er Näher trat.
Doch schon hob Typhon erneut seine Köpfe und brüllte
markerschütternd in den Himmel, wohin die anderen Götter ge-
flohen waren.
Er hatte das ganze Land und den Olymp verwüstet, bis Zeus sich ihm endlich
stellte. Typhon nahm die Herausforderung an und so entbrannte ein fürchterlicher
Kampf, zwischen dem Gott und dem Titanen.
Beide erlitten viele Wunden, bis sich Typhon zurückzog und weglief,
allerdings wurde er von Zeus verfolgt...